Montagsmaler

Seit dem 08. Oktober 2001 treffen sich immer Montagabends Jugendliche und Erwachsene im Pastorat in Berkenthin. Mechthild Hempel aus Behlendorf, einer Grafikerin im Ruhestand, leitet die Gruppe. Die Gruppe setzt sich aus einem „festen Kern“ von circa 10 Personen im Alter von 15 bis 70 Jahren aus allen Berufsgruppen zusammen. Gemalt und gezeichnet wird in vielen Techniken. Von Bleistift und Rötelstiftzeichnungen über Aquarellmalerei, Pastell- und Jaxonkreide bis zur Acrylmalerei wird alles angeboten. Jeder kann alles ausprobieren und erfährt individuelle Betreuung in seiner Technik. Wenn die Witterung im Sommerhalbjahr es zulässt, wird auch hin und wieder in der freien Natur gemalt. Nebenbei erfährt man auch einiges über berühmte Maler und deren Leben in Form von Filmabenden. Bei allem Ernst an der Sache kommt aber auch das Gesellige nicht zu kurz. Gemeinsame Exkursionen und gemütliches Beisammensein mit Kerzenlicht fördern das menschliche Miteinander.

 

Dieser Link führt direkt zur Seite der Montagsmaler Berkenthin.

Schauen Sie rein!

http://montagsmaler.hoch10.de