Mehrgenerationskochen

JAN
22

Mehrgenerationskochen


Mittwoch, 22. Januar 2020, 17:00 - 18:30 Uhr
2Tagespflege, Kirchenstraße 4, 23919 Berkenthin, Deutschland
Karin Arend, Nina Quade-Runge
auf Spendenbasis / Materialaufwand wird geteilt

Das Familienzentrum trifft sich einmal im Monat zum gemeinsamen Kochen oder Backen ( in der Zeit des Umbaus in der Tagespflege , Kirchenstrasse 4, 17 - ca. 18.30 Uhr)

Für wen ist dieses Angebot ?

- Menschen, die  gerne kochen und ihre Erfahrungen mit anderen teilen möchten

- Menschen, die  nicht gerne kochen und einen neuen Zugang zum Thema "Gesunde 

  Ernährung" bekommen möchten

- Familien mit Kindern in allen Altersgruppen, die Tips und Infos zum Thema Essen in

  Familien suchen

- Alleine lebende Menschen, die lieber in Gesellschaft kochen und essen

- Menschen, die Fragen zum Thema Ernährung haben ( Vegetarisches und Veganer Kochen,

  Kochen für Diabetiker, Allergikern oder anderen Themen)

- Menschen, die Erfahrungswerte austauschen oder lernen mögen z.B. zu Themen: Wie 

  ernähre ich mich gesund und trotzdem günstig und schnell? Wo kaufe ich regional welche

  LM am besten ein? Welche Tauschpartner gibt es vor Ort? ( wer hat z.B.einen 

  Quittenbaum, wer baut noch selber Gemüse an und sucht andere , mit denen er/sie sich 

 austauschen kann ), Wer kennt sich mit Wildkräutern aus? 

- Menschen, die die Gesellschaft mit anderen Menschen suchen und denen es nichts

  ausmacht, sich den verschiedensten Menschen einer Gemeinde zu öffnen (...und 

  nebenbei auch manchmal sich selber neu kennenlernen :) ) 

 

Zur besseren Vorbereitung bitten wir Sie, sich bis zum jeweiligen Dienstag vor dem Mehrgenerationskochen bis 12 Uhr verbindlich anzumelden unter 0162-9723112 oder per Mail : familienzentrum@kirche-berkenthin.de 

Wir freuen uns auf Sie!